Startseite

Die Gustav-Freytag Schule

sucht Lehrkräfte für naturwissenschaftliche Fächer  

(Mathematik, Physik, Chemie und Biologie).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Sommerkonzert 2019

Endlich ist es wieder soweit. Kurz vor Beginn des Sommers haben ungefähr 100 Schülerinnen und Schüler ein tolles musikalisches Programm auf die Beine gestellt. Angefangen von einer Improvisation der Gitarren AG, aktuellen Sommerhits und Klassikern der Rockgeschichte.

Auch die Lehrer bieten etwas dar. So hat sich unter Leitung von Herrn Wißmann ein Chor formiert und eine Lehrerband.

Wir freuen uns über ein aufmerksames Publikum am

Dienstag, den 21. Mai 2019 in der Mensa der GFS.
Eingeladen sind alle unsere Schüler und ihre Familien, Lehrerkollegen, Freunde und Bekannte.

Futsal-Turnier/Vorrunde für den Regionalentscheid

Am 20.02.2019 war es endlich soweit:

Schon seit Wochen haben sich die Jungs der Fußball-AG auf diesen Tag gefreut. Um 9:00 Uhr startete das Hallenturnier der Jahrgänge 2005/2006 in der Carl-Bosch-Oberschule. Sechs Teams kämpften um den Einzug in die Regionalrunde. Teilnehmende Schulen waren die Julius-Leber-Schule, die Benjamin-Franklin-Schule sowie die Carl-Bosch-Schule (Gruppe A).

In der Gruppe B traten unsere Fußballer gegen die Schüler der Jean-Krämer-Schule und der Bettina-von-Arnim-Schule an. Obwohl unser Team überwiegend aus Spielern des 2006-er Jahrgangs bestand, konnte es die Vorrunde ungeschlagen mit 6 Punkten und einem Torverhältnis von 5 : 2 als Gruppenerster abschließen. Im Halbfinale trafen unsere Spieler auf den Gruppenzweiten der Gruppe A, die Benjamin-Franklin-Schule. Hier kam es zu einem Kräftemessen auf Augenhöhe gegen ein Team, dass überwiegend aus Spielern des älteren Jahrgangs bestand.

Die Jungs gaben alles und erarbeiteten sich Chancen, die leider nicht genutzt werden konnten oder vom Gegner in letzter Sekunde vereitelt wurden. So zog am Ende die die Benjamin-Franklin-Schule mit einem 1 : 0 Sieg ins Finale ein. Diese Mannschaft unterlag der Julius-Leber-Schule im Finale 0 :4, welche völlig verdient am kommenden Mittwoch die Reinickendorfer Schulen in der Regionalrunde in der Union-Sporthalle in Moabit vertreten wird.
Die Spieler der Gustav-Freytag-Schule können stolz auf den Einzug ins Halbfinale sein! Das Team kann in dieser Zusammensetzung im nächsten Jahr wieder an den Start gehen und wird sicher um den Turniersieg mitspielen!

Selbstporträts in Tontrennung

Die Klasse 10b hat sich im letzten Halbjahr mit dem Künstler Shepard Fairem beschäftigt und dazu ein Selbstporträt in Tontrennung angefertigt.

Emir
Ferhat

Ilayda(1)


Im 1. Halbjahr 2018/19 sollten die Schüler ein Gemälde aus dem 20. Jahrhundert ihrer Wahl so genau wie möglich kopieren. Hier einige Ergebnisse:
David

Emir_2
Diana
Illayda_2
Josip
Zeynep
Selin

Kontakt

Adresse:
Breitkopfstraße 66-80
13409 Berlin

Tel.: 030 495 80 31
Fax: 030 4987 32 87
E-mail: kontakt@gustav-freytag-schule.berlin

Mit dem unteren Kontaktformular können Sie uns eine Nachricht zukommen lassen.